Österr. Newcomer Meisterschaft 2024

Veranstalter:
Österreichischer Amateur Bodybuilding und Fitness Verband
IFBB AUSTRIA (International Fitness and Bodybuilding Federation)

 

Organisation:
Jörg Kapfer, Präsident IFBB Austria

 

Datum der Meisterschaft:
Sonntag 8. September 2024, Beginn 9.30 Uhr

 

Ort der Meisterschaft:
SALZBERGHALLE HALLEIN Zatloukalstrasse 1, 5400 Hallein

 

Datum der Registrierung, Abwaage und Abmessung: Samstag 7. September 2024, 15.00  – 18:00 Uhr

 

Ort der Registrierung: SALZBERGHALLE HALLEIN Zatloukalstrasse 1, 5400 Hallein
NUR elektronisch vorab auf der Homepage des Verbandes unter Registrierung

 

Startberechtigung:
Athletinnen und Athleten, die ihren Wohnsitz in Österreich haben und noch NIE an einem IFBB Bodybuilding oder Fitness Wettbewerb teilgenommen haben. Hat jemand bereits bei anderen Organisationen Bühnenerfahrung gesammelt, so ist das kein Problem. Die Wohnsitzadresse ist bei der elektronischen Anmeldung anzugeben.

 

Elektronischer Nennungsschluss: Montag, 2.September, Mitternacht
Es können KEINE Nachnennungenam Wettkampftag  entgegengenommen werden. Weitere Informationen unter der email: office[at]ifbbaustria.at.

Es ist möglich sich direkt am Registrierungstag (7.9.) gegen einen Aufpreis von € 25,-- vor Ort noch anzumelden.

 

Regeln: Es gelten die Regeln der IFBB siehe www.ifbb.com/ifbb/rules

 

Bedingungen:
Die Mitgliedschaft beim ÖABFV /IFBB AUSTRIA ist Voraussetzung für einen Start bei dieser Meisterschaft. Durch die elektronische Anmeldung wird man automatisch Mitglied beim ÖABFV /IFBB AUSTRIA.

 

Startgeld:
Pro Kategorie zahlen Jugend/Juniorinnen/Junioren € 45,-
Pro Kategorie zahlen Masters Frauen und Männer € 45,-
Pro Kategorie zahlen Frauen und Männer € 45,-
Pro ausgestelltem Startbuch (einmalig) zahlen alle Altersklassen € 35,-
Pro ausgestellter Jahreslizenzmarke zahlen alle Altersklassen € 35,- (einmal jährlich)
Alle Teilnehmer haben die Berechtigung für € 35,- einen oder mehrere Betreuer hinter die Bühne mitzunehmen (Sitzplatz in der Halle inkludiert)

Nach den Regeln der IFBB können die Athleten der Kategorien Classic Bodybuilding/Classic Physique/Bodybuilding einen Mehrfachstart bzw. 3 fach Start machen, pro Start ist die Gebühr von € 45,- zu zahlen.

Athletinnen der Kategorie Bikini & Wellness können auch in der Kategorie Fit Model starten.

Auch wenn Junior/Innen und Masters Frauen/Männer zusätzlich in einer der Kategorien der allgemeinen Klasse starten wollen, müssen sie ein Startgeld von € 45,--bezahlen. Ein Start der Physique Junioren/Masters/Männer in anderen Kategorien als Physique ist NICHT möglich.

Der Start der Newcomer Athletinnen und Athleten bei der gleich im Anschluss stattfindenden Internationalen Österr. Meisterschaft ist gerne erwünscht und empfohlen.
Es sind bei diesem Wettkampf die etwas anderen Gewichts- und Größenkategorien zu beachten.

 

Bezahlung ausschließlich in BAR bei der Abwaage/Abmessung/Registrierung am 7. September 2024. Es ist ein Personalausweis vorzuzeigen.

 

Kategorien:

Men’s Juniors 16-23 years

Early Junior Men’s Physique 15-16 years
Junior Men’s Bodybuilding open 16-20 years
Junior Men’s Bodybuilding open 21-23 years
Junior Men’s Classic Bodybuilding open
Junior Men’s Classic Physique open 
Junior Men’s Physique open

 

Women’s Juniors 16-23 years

Junior Women’s Bikini 16-20 years open
Junior Women’s Bikini 21-23 years open
Junior Bodyfitness open
Junior Wellness open

 

Men’s Masters over 40 years

Masters Men’s Physique open
Masters Men’s Classic Bodybuilding open
Masters Men’s Classic Physique open
Masters Men’s Bodybuilding open

 

Women’s Masters over 35 years

Masters Women’s Bodyfitness open
Masters Women’s Bikini open
Masters Women‘s Wellness open
Masters Women’s Physique open

 

Men’s Seniors

Men’s Classic Bodybuilding open
Men’s Classic Physique open
Men’s Muscular Physique open
Men’s Physique up to 178cm
Men’s Physique over 178cm
Men’s Bodybuilding up to 80kg
Men’s Bodybuilding over 80kg

 

Women’s Seniors

Women’s Bodyfitness open
Women’s Physique open
Women’s Wellness open
Women’s Bikini up to 165cm
Women’s Bikini over 165cm
Women’s Fit Model open

 

Die genaue Reihenfolge der Kategorien wird nach Registrierungsschluss am Samstag via Social Media bekanntgegeben und vor Wettkampfbeginn im Backstagebereich ausgehängt. (RUNNING ORDER) Es werden keine Kategorien zusammengelegt, auch wenn nur 1 Starter registriert ist.

 

Fotografen:
Gewerbliches Fotografieren und gewerbliche Videoaufzeichnungen sind nur mit Genehmigung des ÖABFV gestattet. Informationen unter office@ifbbaustria.at, Herrn Jörg Kapfer.

 

Bräunung/Tanning/Make Up/Hairstyling/Beauty Service: PRO TAN EUROPE
Buche rechtzeitig hier: …..coming soon…….

Athletinnen und Athleten welche sich selbst Bräunungsmittel auftragen und dadurch die Wettkampfstätte verschmutzen, werden ausnahmslos auf Schadenersatz verklagt.

Laut IFBB-Regeln darf eine Bräunungsfarbe bei einer Kontrolle NICHT abfärben. Die Betreuer (Trainer) sind für die Einhaltung dieser Regel verantwortlich.

Posingmusik:
Die Posingmusik muss in einer brauchbaren Musikdatei (MP3) bis Montag, 2. September 2024, Mitternacht per email an den Musikbetreuer …….. übermittelt werden. Emailadresse: ……….. (coming soon)
Posingmusik mit vulgären und anstößigen Inhalten ist verboten und kann zur Disqualifikation führen.

Ehrenpreise:
Die Platzierungen 1-3 aller Kategorien erhalten Medaillen und Pokale. Alle Finalisten erhalten Urkunden.

 

Ehrengäste:
IFBB AUSTRIA Athleten die jemals einen der folgenden Titel errungen haben: IFBB WELTMEISTER, IFBB EUROPAMEISTER, ARNOLD CLASSIC SIEGER (Bitte um Voranmeldung unter office@ifbbaustria.at , um auf der Ehrengästeliste vermerkt zu werden)

 

Eintrittskarten: Tickets können günstig im Vorverkauf oder an der Tageskasse erworben werden.

Tickets im Vorverkauf: € 25,-- pro Tag
Bestellung per Vorauskasse Infos unter: Buy Tickets

Das Ticket ist gültig für beide Wettkämpfe

 

Tickets an der Tageskassa: € 30,-- 

 

Freie Sitzplatzwahl. Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt

 

Newcomer - Vorläufiger Running Order, Beginn 9.30 Uhr
# 
1Early Junior Men’s Physique 15-16 years
2Junior Men’s Physique open
3Masters Men’s Physique open
4Men’s Physique up to 178cm
5Men’s Physique over 178cm
6Men’s Muscular Physique open
  
7Junior Bodyfitness open
8Masters Women’s Bodyfitness open
9Women’s Bodyfitness open
10Masters Women’s Physique open
11Women’s Physique open
  
12Junior Men’s Bodybuilding open 16-20 years
13Junior Men’s Bodybuilding open 21-23 years
14Junior Men’s Classic Bodybuilding open
15Masters Men’s Classic Bodybuilding open
16Men’s Classic Bodybuilding open
  
 SIEGEREHRUNG Alle vorherigen Kategorien danach PAUSE ca. 30 Minuten
  
17Junior Men’s Classic Physique open
18Masters Men’s Classic Physique open
19Men’s Classic Physique open
20Junior Wellness open
21Women’s Wellness open
22Masters Women‘s Wellness open
23Women’s Fit Model open
  
24Masters Men’s Bodybuilding open
25Men’s Bodybuilding up to 80kg
26Men’s Bodybuilding over 80kg
  
27Junior Women’s Bikini 16-20 years open
28Junior Women’s Bikini 21-23 years open
29Masters Women’s Bikini open
30Women’s Bikini up to 165cm
31Women’s Bikini over 165cm
  
 SIEGEREHRUNG Alle vorherigen Kategorien, Ende ca. 12.30 Uhr

 

DIESE INFORMATIONEN WERDEN LAUFEND ERGÄNZT

 

Jörg Kapfer
Präsident IFBB Austria

 

 

IFBB Int. Austrian Championships Open

Veranstalter:
Österreichischer Amateur Bodybuilding und Fitness Verband
IFBB AUSTRIA (International Fitness and Bodybuilding Federation)

 

Organisation:
Jörg Kapfer, Präsident IFBB Austria

 

Datum der Meisterschaft:
Sonntag 8. September 2024, Beginn 13.00 Uhr

 

Ort der Meisterschaft:
SALZBERGHALLE HALLEIN Zatloukalstrasse 1, 5400 Hallein

 

Datum der Registrierung, Abwaage und Abmessung: Samstag 7. September 2024, 15.00  – 18:00 Uhr

 

Ort der Registrierung: SALZBERGHALLE HALLEIN Zatloukalstrasse 1, 5400 Hallein
NUR elektronisch vorab auf der Homepage des Verbandes unter Registrierung

 

Startberechtigung:
Athletinnen und Athleten, die ihren Wohnsitz in Österreich haben. Die Wohnsitzadresse ist bei der elektronischen Anmeldung anzugeben.

Wer international vor oder nachher bei weltweit ausgeschriebenen IFBB Wettkämpfen starten möchte, hat Startpflicht.

Athleten aus Deutschland, Tschechische Republik, Slowakei, Schweiz und Ungarn müssen über ihren jeweiligen Landesverband gemeldet werden.

 

Elektronischer Nennungsschluss: Montag, 2.September, Mitternacht
Es können KEINE Nachnennungenam Wettkampftag entgegengenommen werden. Weitere Informationen unter der email: office[at]ifbbaustria.at.

Es ist möglich, sich am Registrierungstag, (7.9.) gegen eine zusätzliche Gebühr von € 25,-- noch anzumelden.

 

Regeln: Es gelten die Regeln der IFBB siehe www.ifbb.com/ifbb/rules

 

Bedingungen:
Die Mitgliedschaft beim ÖABFV /IFBB AUSTRIA ist Voraussetzung für einen Start bei dieser Meisterschaft. Durch die elektronische Anmeldung wird man automatisch Mitglied beim ÖABFV /IFBB AUSTRIA.

 

Startgeld:
Pro Kategorie zahlen Jugend/Juniorinnen/Junioren € 45,-
Pro Kategorie zahlen Masters Frauen und Männer € 45,-
Pro Kategorie zahlen Frauen und Männer € 45,-
Pro ausgestelltem Startbuch (einmalig) zahlen alle Altersklassen € 35,-
Pro ausgestellter Jahreslizenzmarke zahlen alle Altersklassen € 35,- (einmal jährlich)
Alle Teilnehmer haben die Berechtigung für € 35,- einen oder mehrere Betreuer hinter die Bühne mitzunehmen (Sitzplatz in der Halle inkludiert)

Nach den Regeln der IFBB können die Athleten der Kategorien Classic Bodybuilding/Classic Physique/Bodybuilding einen Mehrfachstart bzw. 3 fach Start machen, pro Start ist die Gebühr von € 45,- zu zahlen.

Athletinnen der Kategorie Bikini & Wellness können auch in der Kategorie Fit Model starten.

Auch wenn Junior/Innen und Masters Frauen/Männer zusätzlich in einer der Kategorien der allgemeinen Klasse starten wollen, müssen sie ein Startgeld von € 45,--bezahlen. Ein Start der Physique Junioren/Masters/Männer in anderen Kategorien als Physique ist NICHT möglich.

Bezahlung ausschließlich in BAR bei der Abwaage/Abmessung/Registrierung am 7. September 2024 Es ist ein Personalausweis vorzuzeigen.

 

Kategorien:

Men’s Juniors 16-23 years

Early Junior Men’s Physique 15-16 years
Junior Men’s Bodybuilding open
Junior Men’s Classic Bodybuilding open
Junior Men’s Classic Physique open
Junior Men’s Physique open

 

Women’s Juniors 16-23 years

Junior Women’s Bikini open
Junior Bodyfitness open
Junior Wellness open

 

Pairs

Mixed Pairs 
Fit Pairs

 

Men’s Masters over 40 years

Masters Men’s Physique open
Masters Men’s Classic Bodybuilding open
Masters Men’s Classic Physique open
Masters Men’s Bodybuilding open

 

Men’s Masters over 50 years

Men’s Masters Bodybuilding over 50 years

 

Women’s Masters over 35 years

Masters Women’s Bodyfitness open
Masters Women’s Bikini open
Masters Women’s Wellness open
Masters Women’s Physique open

 

Men’s Seniors

Men’s Classic Bodybuilding open
Men’s Classic Physique up to 175cm
Men’s Classic Physique over 175cm
Men’s Muscular Physique open
Men’s Physique up to 178cm
Men’s Physique over 178cm
Men’s Bodybuilding up to 75kg
Men’s Bodybuilding up to 85kg
Men’s Bodybuilding up to 95kg
Men’s Bodybuilding over 95kg

 

Women’s Seniors

Women’s Bodyfitness open
Women’s Physique open
Women’s Wellness up to 163cm
Women’s Wellness over 163cm
Women’s Bikini up to 163cm
Women’s Bikini up to 169cm
Women’s Bikini over 169cm
Women’s Fit Model open
Women’s Acrobatic Fitness open 

 

Die genaue Reihenfolge der Kategorien werden direkt nach Registrierungsschluss am Samstag via Social Media veröffentlicht und vor Wettkampfbeginn im Backstagebereich ausgehängt. (RUNNING ORDER) Es werden keine Kategorien zusammengelegt, auch wenn nur 1 Starter registriert ist.

 

Fotografen:
Gewerbliches Fotografieren und gewerbliche Videoaufzeichnungen sind nur mit Genehmigung des ÖABFV gestattet. Informationen unter office@ifbbaustria.at, Herrn Jörg Kapfer.

 

Bräunung/Tanning/Make Up/Hairstyling/Beauty Service: PRO TAN EUROPE
Buche rechtzeitig hier: …coming soon…

 

Athletinnen und Athleten welche sich selbst Bräunungsmittel auftragen und dadurch die Wettkampfstätte verschmutzen, werden ausnahmslos auf Schadenersatz verklagt.

Laut IFBB-Regeln darf eine Bräunungsfarbe bei einer Kontrolle NICHT abfärben. Die Betreuer (Trainer) sind für die Einhaltung dieser Regel verantwortlich.

 

Posingmusik:
Die Posingmusik muss in einer brauchbaren Musikdatei (MP3) bis Montag, 2. September 2024, Mitternacht per email an den Musikbetreuer …………. übermittelt werden. Emailadresse: ……coming soon……..
Posingmusik mit vulgären und anstößigen Inhalten ist verboten und kann zur Disqualifikation führen.

Ehrenpreise:
Die Platzierungen 1-3 aller Kategorien erhalten Medaillen und Pokale. Alle Finalisten erhalten Pokale und Urkunden.

 

WM Qualifikation:

Alle Männer die zur WM auf die Insel Kish (Iran) möchten müssen sich der Qualifikation die während des Wettkampfs stattfindet melden.

Für die Frauen wird die WM Qualifkation für Tokio erst Anfang Dezember ausgetragen werden. Wie und wo wird noch bekanntgegeben. Alle Frauen die zur WM wollen, haben Startpflicht.

 

Gesamtsiegerstechen:

Ein Gesamtsiegerstechen der ausgeschriebenen Kategorien findet nur statt, wenn in 2 Gewichts- bzw. Größenkategorien mindestens 3 Teilnehmer/innen am Start waren.

 

Ehrengäste:
IFBB AUSTRIA Athleten die jemals einen der folgenden Titel errungen haben: IFBB WELTMEISTER, IFBB EUROPAMEISTER, ARNOLD CLASSIC SIEGER (Bitte um Voranmeldung unter office@ifbbaustria.at , um auf der Ehrengästeliste vermerkt zu werden)

 

Eintrittskarten: Tickets können günstig im Vorverkauf oder an der Tageskasse erworben werden.

Tickets im Vorverkauf: € 25,-- pro Tag
Bestellung per Vorauskasse Infos unter: Buy Tickets

Das Ticket ist gültig für beide Wettkämpfe

 

Tickets an der Tageskassa: € 30,-- 

 

Freie Sitzplatzwahl. Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt

 

International Austrian Championships -  Vorläufiger Running Order, Beginn 13.00 Uhr
# 
1Early Junior Men’s Physique 15-16 years
2Junior Men’s Physique open
3Masters Men's Physique open
4Men’s Physique up to 178cm
5Men’s Physique over 178cm
6Men’s Muscular Physique open
  
7Junior Bodyfitness open
8Masters Women’s Bodyfitness open
9Women’s Bodyfitness open
10Masters Women’s Physique open
11Women’s Physique open
  
 SIEGEREHRUNG
 Men’s Physique OVERALL Champion
  
12Junior Men’s Classic Bodybuilding open
13Masters Men’s Classic Bodybuilding open
14Men’s Classic Bodybuilding open
15Junior Men’s Classic Physique open
16Masters Men’s Classic Physique open
  
17Men’s Classic Physique up to 175cm
18Men’s Classic Physique over 175cm
19Junior Wellness open
20Masters Women’s Wellness open
21Women’s Wellness up to 163cm
22Women’s Wellness over 163cm
  
 SIEGEREHRUNG
 Men’s Classic Physik OVERALL Champion
 Women’s Wellness-Fitness OVERALL Champion
  
 PAUSE ca. 45 Minuten
  
23Fit Pairs
24Women’s Fit Model open
25Women’s Acrobatic Fitness open
26Junior Men’s Bodybuilding open
27Masters Men’s Bodybuilding open
28Men’s Masters Bodybuilding over 50 years
29Men’s Bodybuilding up to 75kg
30Men’s Bodybuilding up to 85kg
31Men’s Bodybuilding up to 95kg
32Men’s Bodybuilding over 95kg
  
 SIEGEREHRUNG
 Men’s Bodybuilding OVERALL Champion
  
33Junior Women’s Bikini open
34Masters Women’s Bikini open
35Women’s Bikini up to 163cm
36Women’s Bikini up to 169cm
37Women’s Bikini over 169cm
38Mixed Pairs
  
 SIEGEREHRUNG
 Women’s Bikini-Fitness OVERALL Champion
  
 Ende ca. 20.00 Uhr

 

DIESE INFORMATIONEN WERDEN LAUFEND ERGÄNZT

 

Jörg Kapfer
Präsident IFBB Austria